Über Uns

HP Ekkehard Sirian Scheller

Entwickler der ModiEnergy-Produkte

Entsprang der Hamburger Familiendynastie der "Kräutermayers", die viele Ärzte und Heiler hervorgebracht hat. Sein Interesse an der Naturheilkunde wurde ihm sozusagen schon in die Wiege gelegt. Im Dunkelfeldmikroskop beobachtete Ekkehard Sirian Scheller seit 1995 die Veränderungen des Blutmilieus. Nachdem er über viele Jahre sein eigenes Therapie- und Seminarzentrum in Neubeuern bei Rosenheim geleitet hat forschte er erst an der Westküste Mexikos in seiner 2. Praxis "Holistic Healing nach Scheller" und arbeitete dann in Radolfzell-Möggingen in der Heilpraxis Scheller. Seit 2015 beheimatet die Praxis mehrere Heilpraktiker bzw. angehende Heilpraktiker und ist als Heilzentrum Scheller im Herzen Radolfzells zu Hause.

Im November 2015 verstarb Ekkehard Sirian Scheller leider völlig unerwartet.

Aber wie es sein Wunsch war werden wir sein Vermächtnis, die „Neue Dunkelfeldmikroskopie nach HP E. S. Scheller" unter der Leitung von Frau HP Beate Daneyko Mayer zum Wohle aller Wesen auf Erden in unserer Praxis weiterführen.

Seine Therapieschwerpunkte waren u.a.:

  • Lehrtätigkeit Entdecker der Neuen Dunkelfeldmikroskopie und Radionik nach Scheller

  • Spezialgebiete:
    Morgellons, alle Formen Borelliose, alle Formen Candida, alle Formen, virale-, bakterielle-, parasitäre Erkrankungen, CFS, MCS, neurologische-, Autoimmun-, onkologische-, psychische- und chronische Erkrankungen, KPU–HPU (Kryptopyrrolurie), Mitochondriopathie mit allen Folgeerkrankungen, usw.

  • Isopathie nach Prof. Günther Enderlein

  • Allgemeine Homöopathie

  • Quantenheilung nach Dr. Frank Kinslow

  • Matrixpower nach M. Gössel und T. Mayer

  • Ohrakupunktur

  • Wirbelsäulentherapie nach Dorn

  • Reflexzonentherapie und Narbenentstörung

  • Ausleitungsverfahren für Schwermetalle und andere Toxine

  • Spirituelle Lichtarbeit

  • Klassische Naturheilkunde

weitere Informationen siehe hier:  www.heilzentrum-scheller.com

Ekkehard Sirian Scheller

Roland Sedlmair

Sein Interesse an Naturheilkunde und Homöopathie entwickelte er schon während seiner Kindheit. Im Laufe der Jahre lernte er verschiedene Heilmethoden in Ausbildungen bzw. Seminaren kennen:

  • Japanisches Heilströmen

  • EFT Klopfakupressur

  • Radiästhesie

  • Neue Homöopathie nach Körbler

  • Jing 

  • Baubiologie im Bereich Elektrosmog und geopathischen Störzonen 

  • Biophotonhaltige Ernährung der Zukunft

  • Austestung von Disharmonien mittels Tensor

  • Kinesiologie & Bioresonanz nach Paul Schmidt

 Vita

  • Ausbildung zum Elektroinstallateur

  • Fachschulstudium zum staatl. geprüften Elektrotechniker (Energie- und Automatisierungstechnik)

  • 5 Jahre am Lehrstuhl für Energie- und Hochspannungstechnik der TU München tätig

  • derzeitig Tätigkeit: Planung und Projektierung von energietechnischen Anlagen einschließlich der Automatisierungstechnik

  • Auffindung von technischen und geopathischen Störzonen in Wohnungen und Häusern

Für eine adäquate Beratung zu unseren ModiEnergy Produkten ist Herr Roland Sedlmair gerne für Sie da.

Auf Anfrage testet Herr Sedlmair Wohnräume auf alle möglichen elektromagnetischen Strahlungsfelder und geopathischen Störfelder.

Beratung und Generalvertrieb, sowie Auslieferung der Produkte:

Mobil: +49 (0)151 573 906 85

E-Mail: info@modi-energy.com

Die Testungen wurden durchgeführt von

Radionik:
HP E.S.Scheller

Radiästhesie:
Johann Mehringer, Roland Sedlmair, HPA Maren Eppenberger

Testung nach Körbler:
HP Stefan Nagy
 

Hinweis: 

Aus wettbewerbsrechtlichen Gründen sind wir angehalten darauf hinzuweisen, dass die hier vorgestellte Technologie (ähnlich wie z.B. Homöopathie, Bioresonanz und Bereiche der Akupunktur) noch nicht mit der überwiegenden schulwissenschaftlichen Auffassung und Lehrmeinung übereinstimmt. 

Rechtlicher Hinweis:
Die Existenz von Wasseradern, Erdstrahlen, Elektrosmog bzw. deren pathogene Wirkungen sind von der offiziellen Wissenschaft nicht anerkannt. Anderslautende Behauptungen von Geobiologischen Beratern und Naturheilpraxen entziehen sich somit jeglicher rechtlichen Grundlage.

Copyright © 2019 Alle Rechte vorbehalten.
Informationen auf dieser Website einschließlich Texten, Bildern und Sound wie z.B. MP3, dürfen nicht, insofern nicht ausdrücklich anders bestimmt, vervielfältigt, transferiert, vertrieben oder gespeichert werden ohne schriftliche Genehmigung des Herausgebers. Modifikationen des Inhalts dieser Website sind ausdrücklich untersagt.

© Institut für Infopathie 

Foto Menschen: fotolia.com / JenkoAtaman

Foto Schmetterling: fotolia.com / Thaut Images